Aktuelle Aufsätze

Fölsch, U. R., Hasenfuß, G., Spies, H.-F., Wesiack, W. & Faulbaum, F. (2016). Flucht und Migration : eine Herausforderung für die Medizin in Deutschland. Der Internist,  57, 822 - 830.

Faulbaum, F. (2016). Ausbildungsqualität als Ergebnisoptimierung, in: König, C., Stahl, M. & Wiegand, E. (Hrsg.), Human Ressources. Wiesbaden: Springer VS.

Faulbaum, F. (2015). Fragebogenkonstruktion, in: Guzy, N., Birkel, C. & Mischkowitz, R. (Hrsg.), Viktimisierungsbefragungen in Deutschland (Band 1, S. 151-186). Wiesbaden: BKA.

Faulbaum, F. (2014). Total survey error, in: Blasius, J. & Baur, N. (Hrsg.), Handbuch der empirischen Sozialforschung (S. 439-453). Wiesbaden: Springer VS.

Schreckenberg, D., Eikmann, T., Faulbaum, F., Haufe, E., Herr, C., Klatte, M., Meis, M., Möhler, U., Müller, U., Schmitt, J., Seidler, A., Swart, E., Zeeb, H., zur Nieden, A., Guski, R. (2011). NORAH – study on Noise Related Annoyance, Cognition and Health: a transportation noise effects monitoring program in Germany. ICBEN 2011 London

Stein, P. / Bekalarczyk, D. (2017 im Erscheinen): On the Prognosis of Third Generation Migrants' Occupational Status in Gemany. A dynamic microsimulation. In: Konferenzband zum "European Meeting of the International Microsimulation Association 22-23 September 2016, Budapest"

Stein, P. / Bekalarczyk, D. (2016): On the Prognosis of Third Generation Migrants' Occupational Status in Gemany. In: JMS Proceedings, Social Statistics Section. Alexandria, VA: American Statistical Association. 3354-3376.

Stein, P. / Bekalarczyk, D. (2016): Zur Prognose beruflicher Positionierung von Migranten der dritten Generation. In: Bachleitner, R. / Weichbold, M. / Pausch, M. (Hrsg.): Empirische Prognoseverfahren in den Sozialwissenschaften. Wissenschaftstheoretische und methodologische Problemlagen, VS-Verlag für Sozialwissenschaften, S. 223-257

Ette, A. / Sauer, L. / Scheller, F. / Bekalarczyk, D. / Erlinghagen, M. / Engler, M. / Schneider, J. / Schultz, C. (2015): International Mobil. Dokumentation der Befragung von Auswanderern und Rückwanderern aus Deutschland. BiB Daten- und Methodenberichte 1/2015. Wiesbaden: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung.

   
© SUZ GmbH